(WN) Stadt setzt im Oxford-Quartier auf Konzept der Verdunstung

Tiefbauamt stellt künftige Entwässerung vor

Münster-Gievenbeck - Mehr Wasserverdunstung als konventionelle Entwässerung – ein nachhaltiges Entwässerungskonzept soll Einzug in die Neugestaltung des Oxford-Kasernengeländes halten. Darüber informierte Julian Langner vom Amt für Mobilität und Tiefbau in einem öffentlichen Vortrag in der Aula des Stein-Gymnasiums.
Autor/in: rik 
© Zeitungsgruppe Münster (Westfälische Nachrichten und Münsterische Zeitung) – Alle Rechte vorbehalten 2019
http://www.wn.de    http://www.muensterschezeitung.de 

Drucken